Wegen Corona
nur bedingt geöffnet!
Libellula Logo

Libellula

Libellula, Förderverein für Umweltbildung und Waldpädagogik an Schulen e.V.,
Mittelalterliches Modelldorf Steinrode

E-Mail  info@steinrode.de

Bettina Sangerhausen
Tel.   +49 171 93 16 81 2

Anschrift:
Kohlenstraße 101
34346 Hann. Münden

Steinrode auf Google Maps

Wieder geöffnet!

Das Mittelalterdorf ist ab Sonntag, 10. Mai wieder geöffnet. Allerdings ist die Öffnung an die zurzeit in Niedersachsen geltenden Bestimmungen im Zuge der Corona-Pandemie geknüpft, und so wird alles ein bisschen anders als sonst. Es gilt Folgendes:

  • Die Besucher werden in Gruppen von maximal 12 Personen eingelassen, erhalten eine Führung durchs Dorf mit Informationen über Steinrode und den Verein. Die Führungen beginnen zu jeder vollen Stunde von 11 bis 16 Uhr. Eintritt mit Führung: drei Euro.
  • Die Häuser werden nicht betreten, können nur eingesehen werden.
  • Der sonst sonntags übliche Speisen- und Getränkeverkauf entfällt.
  • Besucher dürfen ihren eigenen, mitgebrachten Proviant auf der Wiese rund um Färbergarten und Gemüsegarten verzehren und werden dann zum Hinterausgang entlassen, sobald die nächste Gruppe nachrückt.
  • Im Dorf werden eine Händewaschstation und ein Desinfektionsspender vorgehalten. Die Außentoilette des WPZ steht außerdem wie üblich zur Verfügung.

Es wird eine Vorführung "Lehmziegelherstellung" geben.

Zu jeder Zeit muss der vorgeschriebene Mindestabstand zu Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören, eingehalten werden (1,50 Meter). Das Gelände bietet dafür reichlich Platz.

Das Steinrode-Team bittet alle Besucherinnen und Besucher, sich an diese Regeln zu halten, damit wir auch künftig die Möglichkeit haben, für unsere Gäste da zu sein.

facebook